Oberarzt (m/w/d) für Anästhesie

Deutschland

Recklinghausen


Zentrum für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie

Das Zentrum für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie betreut 14 Operationssäle, zwei Intensivstationen mit insgesamt 36 Betten und modernster technischer Ausstattung, zwei Notarztstandorte und Schmerzambulanzen. Die OP-Koordination und die Leitung der interdisziplinären Intensivstationen sind dem Zentrum für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie unterstellt. Alle modernen Therapie-, Diagnose- und Monitoringverfahren stehen im Zentrum zur Verfügung (z. B. moderne Sonographiegeräte, Videolaryngoskope, transösophageale und transthorakale Echokardiographiegeräte, EEG-Monitoring, Bronchoskope, transkranielle Dopplersonographie, Patientendatenmanagementsysteme in der Intensivmedizin, Citrat-CVVHs u.v.a.).

Ihr Profil - auf den Punkt gebracht

  • Sie sind Facharzt für Anästhesiologie und streben die nächste Karrierestufe an
  • Ein hohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Eine strukturierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich

Unser Angebot - einfach verlockend

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Einen Arbeitsplatz am Rande des Ruhrgebietes mit optimaler Anbindung an Kultur-, Freizeit- und Bildungseinrichtungen sowie optimaler Verkehrsanbindung
  • Freistellung und Finanzierung externer Fortbildungen sowie wöchentliche Fortbildungen (CME zertifiziert) in der Regelarbeitszeit
  • Strukturierte regelmäßige Führungskräfteschulungen
  • Die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Arbeit
  • Mitarbeitervorteilsprogramme wie Gesundheitsförderung u. v. m.
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuungsangeboten
  • Ihre Beschäftigungsbedingungen und Vergütung richten sich nach dem TVöD-VKA-Ärzte

Haben Sie Fragen, wie es mit uns beiden weitergeht?

Dann melden Sie sich einfach bei uns – wir freuen uns darauf.

Ihr Kontakt

Chefarzt Prof. Dr. med. Hans-Georg Bone · Tel. +49 2361 56-3001

Leitung Personalentwicklung · Britta Gladel · Tel. +49 2361 56-1039



Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.


Zum Bewerbungsportal:
Jetzt bewerben

KLINIKUM VEST GMBH
Dorstener Straße 151
45657 Recklinghausen
bewerbung@klinikum-vest.de